Corona Update

Informationen vom 23.03.2021:

In Einhaltung der aktuellen Beschlüsse von Bund und Ländern vom 23.03.2021, mit verlängerter Schließung u. a. des Gaststätten- und Hotelgewerbe bis mindestens 18.04.2021, werden wir die Brasserie weiterhin geschlossen halten. In Solidarität zu all unseren treuen Gästen und Besuchern verzichten wir ebenso auf den "Außer-Haus-Verkauf".

 

Eine vorzeitige Öffnung der "Außengastronomie" ist nach o. g. Beschluss derzeit nicht möglich.

 

Wir bedanken uns sehr für Eure durchgehend solidarische Unterstützung und hoffen, dass Ihr gesund, fröhlich und zuversichtlich bleibt - und wir uns alle ganz bald Wiedersehen werden. In diesem Sinne wünschen wir Euch wunderschöne Ostertage und Ferien mit möglichst lachenden Gesichtern um Euch herum!

 

Euer Team von Rendezvous!


Unter Berücksichtigung der "AHA-Regeln im neuen Alltag" kommen wir gemeinsam gut durch den Winter. Wir sind alle gesetzlich und moralisch verpflichtet die für das Land Niedersachsen geltenden Verordnungen, Hygieneschutzmaßnahmen, sowie das Abstandsgebot der jeweils aktuellen "CoronaVO" einzuhalten - wir bitten sehr um Eure solidarische Mithilfe!


Hinweis zur verpflichtenden Gästedatenerhebung:

Die Erhebung von Gästedaten mit vollständigen Namen, vollständiger Anschrift, einer Telefonnummer, Datum des Besuchs, Zeitraum des Besuchs, sowie eine 4 wöchige diskrete "Speicherung", ist obligatorisch und durch die aktuelle Gesetzeslage in Verbindung mit der Corona-Pandemie der Bundesrepublik Deutschland verpflichtend. Die Einhaltung der jeweilig gültigen "CoronaVerordnung", nebst der Anlage "Hygiene- und Infektionsschutzstandards"  von Bund und des Landes Niedersachsen, sowie die erlassenen Allgemeinverfügungen der Region Hannover, sind für den möglichen Betrieb einer Gastronomie gesetzlich verpflichtend!